Wettanbieter mit MiFinity 2024

Redaktion Onlinewettentest

Onlinewettentest – Redaktion

Stand: Mai 30, 2024

Derzeit sind E-Wallets eine der beliebtesten Methoden für Tipper, um Transaktionen durchzuführen. Aus dem riesigen Angebot an Dienstleistungen sticht eine davon durch bestimmte Vorteile hervor, die andere nicht bieten: MiFinity. Im folgenden Text berichten wir über Ein- und Auszahlungen, Gebühren und Vorteile von Sportwetten mit MiFinity, also lies weiter.

Top Wettanbieter mit MiFinity

Logo von Playzilla
9.7 / 10
Testsieger
Bonus

100 % bis zu 100 €

  • Keine Wettsteuer
  • 100 % bis zu 500 € Cashback für Sport
  • 10 % Boost auf Kombigewinne ab einer 3er Kombi
Zeige alle Optionen
Logo von 1Bet
9.4 / 10
Testsieger
Bonus

100 % bis zu 100 €

  • Top Quoten für untere Ligen
  • Keine Wettsteuer
  • Sehr gutes VIP-Programm
Zeige alle Optionen
Logo von 30Bet
9.3 / 10
Testsieger
Bonus

100 % bis zu 200 €

  • Top In Play Wetten
  • Wöchentlich 5 % Cashback bis zu 300 €
  • Schnelle & einfache Kontoeröffnung
Zeige alle Optionen
Logo von Powbet
9.2 / 10
Testsieger
Bonus

100 % bis zu 200 €

  • Guter Support mit Hotline
  • VIP-Programm für Sport
  • Starke Fußballquoten bis zur Bayernliga
Zeige alle Optionen
Logo von Excitewin
9.0 / 10
Testsieger
Bonus

100 % bis zu 200 €

  • 10 % bis 500 € Cashback
  • 10 % Kombi-Boost bis 100.000 €
  • Top Live Wetten Bereich
Zeige alle Optionen
Logo von Dreambet
8.8 / 10
Testsieger
Bonus

100 % bis zu 100 €

  • Einfache Verifizierung
  • Keine Einzahlungslimits
  • Tausende Wettmärkte
Zeige alle Optionen
Logo von Qbet
8.7 / 10
Testsieger
Bonus

100 % bis zu 200 €

  • Kein Limit bei Einsatz & monatlichen Einzahlungen
  • Keine Wettsteuer
  • 5 % Cashback für Spieler
Zeige alle Optionen
Logo von Ivibet
8.6 / 10
Testsieger
Bonus

100 % bis zu 150 €

  • Bestes Live Wetten Angebot
  • Bis zu 600 Wettmärkte pro Spiel
  • Sport VIP Programm mit bis zu 5000 €
Zeige alle Optionen
Logo von Weltbet
8.5 / 10
Testsieger
Bonus

100 % bis zu 200 €

  • Quotenboost & Super Aktionen für Bestandskunden
  • 50 € einzahlen und 10 € Bundesliga Gratiswette erhalten
  • Schnelle Auszahlungen deiner Gewinne
Zeige alle Optionen
Logo von Rabona
8.3 / 10
Testsieger
Bonus

100 % bis zu 200 €

  • IRON Mike Tyson Bonus: 100 € Risikofreie Wette
  • Sehr umfangreiches Wettangebot
  • Kein LUGAS Limit
Zeige alle Optionen
Logo von Verde Casino
8.2 / 10
Testsieger
Bonus

100 % bis zu 300 €

  • 150 % bis 300 € für die 2. Einzahlung
  • Top Casinospiele
  • Keine Einzahlungslimits
Zeige alle Optionen
Logo von Hotbet
8.0 / 10
Testsieger
Bonus

100 % bis zu 100 €

  • Bonuscode HOTBET100
  • Einfache Anmeldung & Top Wettangebot
  • Keine Wettsteuer
Zeige alle Optionen
Logo von Emirbet
7.9 / 10
Testsieger
Bonus

100 % bis zu 100 €

  • Keine Wettsteuer
  • Riesiges Angebot an Fußballwetten
  • Pferdewetten
Zeige alle Optionen
Logo von Bankonbet
7.8 / 10
Testsieger
Bonus

100 % bis zu 200 €

  • Keine Lugas Limits
  • Keine Wettsteuer
  • Sehr gutes & übersichtliches Design
Zeige alle Optionen
Logo von Quickwin
7.6 / 10
Testsieger
Bonus

100 % bis zu 200 €

  • Super Aktionen für Bestandskunden
  • Einfache Anmeldung
  • Top Quoten
Zeige alle Optionen
Logo von Pribet
7.2 / 10
Testsieger
Bonus

100 % bis zu 100 €

  • Guter, kompetenter Kundensupport
  • Gigantische Wettauswahl
  • Einzahlung mit 25 verschiedenen Kryptowährungen
Zeige alle Optionen
6.8 / 10
Testsieger
Bonus

100 % bis zu 100 €

  • Schnelle Auszahlungen
  • Starkes Casino
  • Bonuscode: DACH100S
Zeige alle Optionen
Logo von Kikobet
6.2 / 10
Testsieger
Bonus

100 % bis zu 200 €

  • 50% bis zu 300€ auf die 2. Einzahlung
  • Viele Aktionen für Bestandskunden
  • Keine Wettsteuer
Zeige alle Optionen
Logo von Betibet
5.5 / 10
Testsieger
Bonus

100 % bis zu 1500 €

  • Täglich 20% Cashback möglich
  • Bis zu 70% Boost auf Kombiwetten
  • Livewetten mit Streamingangebot
Zeige alle Optionen
MEHR ANBIETER ()

Beste Wettanbieter für Sportwetten mit MiFinity

MiFinity bahnt sich gerade erst seinen Weg in die Welt der Sportwetten und etabliert sich als Zahlungsmethode. Es gibt jedoch bereits eine Reihe von Buchmachern, die dieses E-Wallet in ihr Arsenal an Zahlungsmethoden aufgenommen haben. Hier sind einige der besten:

  1. 1Bet
  2. ExciteWin
  3. Playzilla
  4. GreatWin
  5. Powbet
  6. Rabona
  7. VulkanBet
  8. GG.bet

1Bet

Auf dem 1bet-Portal gibt es mehr als 25 Sportarten, auf die man wetten kann, darunter MMA und eSports. Neben einer großen Auswahl an Wettmärkten gibt es vor allem bei Fußballwetten (unabhängig davon, ob es sich um ein Topspiel oder ein Regionalligaspiel handelt) recht hohe Quoten.

1bet bietet außerdem einen klassischen Willkommensbonus von 100 % bis zu einem Maximalbetrag von 100 € und eine Gratiswette von 5 € für Einzahlungen über 50 €. Außerdem kann man dank des Livestream-Dienstes eine große Anzahl von Spielen per Stream verfolgen.

Abgerundet wird das Angebot durch eine 100 % deutschsprachige Version der Website, eine ausreichende Anzahl von Zahlungsmöglichkeiten und einen effizienten Kundenservice.

Powbet

Dieser in Curaçao lizenzierte Buchmacher ist eine der besten neuen Buchmacher, da er ein reichhaltiges Angebot an Sportarten (mit fast 40 zur Auswahl) und eine attraktive Vielfalt an Wettmärkten bietet, die bei Spielen der wichtigsten Ligen deutlich erhöht werden können.

Hinzu kommt ein Willkommensbonus, der recht großzügig ist und über dem durchschnittlichen Angebot auf dem Markt liegt. Dies ist ein 100 % Bonus auf die erste Einzahlung bis zu einem Höchstbetrag von 200 €. Obwohl die Mindesteinzahlung 20 € beträgt, sind die Umsatzbedingungen eher einfach, so dass es sich auf jeden Fall lohnt.

Eines der besten Merkmale von Powbet im Vergleich zu anderen Buchmachern ist der riesige Katalog an Zahlungsmethoden, der außer MiFinity von Apple Pay und Sofort bis zu Bitcoin-Einzahlungen reicht. Das Design der Website ist elegant, dynamisch und bietet einen dunklen Modus für eine einfache Navigation.

Playzilla

Playzilla gehört zu Rabidi NV und verfügt über eine sehr attraktive und übersichtliche Webseite. Bei Playzilla findet man fast 40 Sportartenzur Auswahl, und gerade im deutschen Fußball umfasst das Angebot praktisch alle Ligen, darunter die Hessenliga, die Oberliga BW und die Bundesliga Frauen.

Darüber hinaus bietet der Buchmacher Wetten auf eSports und MMA an, Sportarten, die aus dem Angebot der in Deutschland lizenzierten Buchmacher verschwunden sind. Als wäre das noch nicht genug, bietet Playzilla auch Wetten auf Pferderennen an.

Der Willkommensbonus von Playzilla steht im Einklang mit anderen Buchmachern und ermöglicht es, die erste Einzahlung bis zu einem Maximum von 100 € zu verdoppeln. Um den Bonus freizuspielen, muss man mindestens 10 € einzahlen und den Betrag mindestens einmal mit einer Mindestquote von 1,8 umsetzen.

Wie bei Powbet ist die Anzahl der Einzahlungsmethoden einfach überwältigend. Playzilla ist ein weiterer Anbieter, bei dem man mit MiFinity einzahlen kann. Der Kundenservice von Playzilla bietet die Möglichkeit, zwischen einem 24-Stunden-Service-Chat und einer Kontakt-E-Mail mit einer maximalen Antwortzeit von 45 Minuten zu wählen.

Welchen Vorteil haben Wettanbieter mit MiFinity?

Was die Vor- und Nachteile betrifft, so hat MiFinity einige Besonderheiten, die sicherlich die Aufmerksamkeit vieler Tipper auf sich ziehen werden. Diese relativ neue Zahlungsmethode bietet als E-Wallet bestimmte Leistungen, die andere Wallets wie PayPal oder Neteller nicht in ihrem Angebot haben.

Allerdings gibt es auch einige Nachteile zu beachten, insbesondere die Tatsache, dass MiFinity trotz seiner Präsenz in vielen Ländern noch relativ unbekannt ist, so dass es bei den meisten Buchmachern noch schwer zu finden ist.

Vor- und Nachteile von MiFinity im Überblick:

  • Ermöglicht schnelle Einzahlungen
  • Äußerst sicher
  • Kann mit Kryptowährungen aufgeladen werden
  • Es können bis zu 9 separate Konten erstellt werden
  • Nicht von allen Buchmachern akzeptiert
  • Für High Roller aufgrund niedriger Limits nicht geeignet

Kann ich meinen Sportwetten Bonus mit MiFinity nutzen?

Der Willkommensbonus ist eines der attraktivsten Merkmale eines Buchmachers. In den Bedingungen für den Erhalt eines Willkommensbonus wird meistens angegeben, welche Zahlungsmittel mit dem Bonus kompatibel sind. Oft schließen viele Willkommensboni Methoden wie Skrill oder Neteller aus.

MiFinity ist jedoch eine der Zahlungsmethoden, die immer für den Willkommensbonus akzeptiert werden. Du musst dir also keine Sorgen machen und kannst deine erste Einzahlung über MiFinity tätigen. Berücksichtige, dass du deine erste Einzahlung erst dann in Bargeld umwandeln kannst, wenn du die Bonusbedingungen erfüllt hast.

Da diese Zahlungsmethode noch relativ neu ist, bieten einige Buchmacher sogar spezielle Boni nur für Einzahlungen über MiFinity an. Der in Curacao lizenzierte Buchmacher Tornadobet bietet zum Beispiel einen speziellen Gratiswetten-Bonus für MiFinity-Einzahlungen an – es lohnt sich also zu prüfen, ob dein Anbieter ein ähnliches Angebot hat!

Einzahlungen mit MiFinity

Wie andere E-Wallets ermöglicht auch MiFinity sofortige Einzahlungen auf das Wettkonto. Das bedeutet, dass das von dir eingezahlte Geld sofort in deinem Wettguthaben erscheint. Die Nutzung von MiFinity ist ganz einfach und ermöglicht es, Einzahlungen innerhalb von Sekunden durchzuführen. Hier findest du eine schrittweise Anleitung, wie du mit MiFinity einzahlst:

  1. Eröffne ein MiFinity-Konto (falls noch nicht vorhanden): Um die Dienste von MiFinity nutzen zu können, muss man zuerst ein Konto auf seinem Portal eröffnen. Die App ist für Android und iOS verfügbar und auf der Website oder in der App von MiFinity zu finden. Die Eröffnung eines Kontos ist kostenlos. Berücksichtige halt, dass der Name auf dem MiFinity-Konto und der Name auf deinem Wettkonto übereinstimmen müssen.
  2. Finde einen Anbieter, der MiFinity akzeptiert: Zahlreiche Buchmacher mit Curazao Lizenz akzeptieren Einzahlungen mit MiFinity, u. a. Rabona, Powbet und ExciteWin. Wähle einfach den Anbieter, der deinen Bedürfnissen am besten entspricht.
  3. Logge dich bei deinem Buchmacher ein: Als Nächstes musst du dich bei dem Buchmacher einloggen, bei dem du deine Einzahlung tätigen möchtest. Wenn du noch kein Kundenkonto hast, gehe einfach auf die Rubrik „Registrieren“ und fülle das Anmeldeformular aus.
  4. Wähle MiFinity als Einzahlungsmethode: Jetzt musst du dich nur noch in dein Konto einloggen, die Option „Einzahlung“ wählen und dann „MiFinity“ als Einzahlungsmethode auswählen.
  5. Wähle den Betrag, den du einzahlen möchtest: Jetzt musst du den Betrag deiner Einzahlung mit MiFinity festlegen. Sobald du die Summe eingegeben hast, klicke auf „Einzahlen“, damit du zur MiFinity App weitergeleitet wirst.
  6. Bestätige die Zahlung bei MiFinity: Als Letztes musst du die Einzahlung auf der App von MiFinitybestätigen. Der eingezahlte Betrag wird dann in wenigen Sekunden auf dein Wettkonto landen. Hier kann man auf 2-Fakor-Authentifizierung zurückgreifen, um die Sicherheit deiner Transaktionen zu erhöhen.

Limits und Gebühren für Einzahlungen mit MiFinity

MiFinity ist eine der beliebtesten e-Wallets auf dem Sportwettenmarkt. Zu den Vorteilen gehören schnelle Einzahlungen und die Möglichkeit, das Wallet-Guthaben mit Bitcoin und anderen Kryptowährungen aufzuladen.

Es gibt jedoch einen Aspekt, der die Attraktivität dieser Zahlungsmethode schmälert. Es geht um die Gebühren, die für Transaktionen über MiFinity zu zahlen sind. Je nachdem, welche Zahlungsmethode du für die Aufladung deines MiFinity-Kontos wählst, berechnet das Unternehmen eine Gebühr von 1,8 % bis 4,5 %.

Wenn man zum Beispiel VISA oder Mastercard benutzt, wird man mit 1,8% belastet. Die gleiche Gebühr wird für Einzahlungen mit Bitcoin, Ethereum und anderen Kryptowährungen erhoben. Bei Einzahlungen mit Giropay beträgt die Gebühr fast 2 %. Allerdings sind nur Transaktionen, die per SEPA-Überweisung getätigt werden, gebührenfrei.

Buchmacher, die MiFinity anbieten, erheben jedoch keine zusätzlichen Gebühren für Einzahlungen auf das Wettkonto mit dieser Zahlungsmethode. Das bedeutet, dass du die Gebühr nur zahlen musst, um dein MiFinity-Konto aufzuladen, aber nicht, um dieses Guthaben zum Aufladen deines Wettkontos zu verwenden.

Sind Einzahlungen mit MiFinity sicher?

Als Zahlungsmethode verfügt MiFinity über hohe Sicherheitsstandards, die seine Plattform zu einer absolut zuverlässigen und sicheren Option für Online-Transaktionen machen. Alle über MiFinity getätigten Transaktionen werden mit SSL (Secure Socket Layer) verschlüsselt, wodurch sichergestellt wird, dass Dritte keinen Zugriff auf deine Bankdaten haben.

Darüber hinaus müssen sich alle Nutzer, die ein Konto bei MiFinity eröffnen, einer Strong Customer Authentication(SCA) unterziehen, einem Verfahren zur Verifizierung der Identität und zur Vermeidung von Betrug. Nach einer gewissen Zeit ohne Aktivität wird das System dich automatisch abmelden, so dass du deinen Benutzernamen und dein Passwort erneut eingeben musst, um dich einzuloggen.

Zusätzlich kann die 2-Faktor-Authentifizierung aktiviert werden, so dass eine Verifizierung per SMS, Gesichts- oder Fingerabdruckerkennung erforderlich ist, um alle von dir getätigten Transaktionen zu autorisieren. Dadurch wird verhindert, dass jemand, der Zugang zu deinem MiFinity-Konto hat, Transaktionen durchführen kann.

Wettguthaben mit MiFinity auszahlen

Als e-Wallet kann MiFinity auch für Abhebungen genutzt werden. Alles, was du tun musst, ist:

  1. Logge dich bei deinem Buchmacher ein
  2. Geh auf die Rubrik “ Auszahlungen „.
  3. Wähle MiFinity als Abhebungsmethode

Mit ein wenig Geduld sollte das Geld innerhalb von ein paar Tagen verfügbar sein. Die meisten Wettanbieter legen bei MiFinity Auszahlungslimits zwischen 10 € und 2500 € fest.

Geschwindigkeit der Auszahlungen mit MiFinity

MiFinity ist eine Zahlungsmethode, die sowohl für Einzahlungen als auch für Auszahlungen funktioniert. Während Einzahlungen über dieses E-Wallet sofort gutgeschrieben werden, kann es bei Abhebungen etwas länger dauern. Um deine Gewinne über MiFinity zu erhalten, musst du ca. 1-3 Arbeitstage warten.

Anfallende Gebühren

Wie bei den Einzahlungen fallen auch bei den Abhebungen über MiFInity zusätzliche Gebühren an. Diese Gebühren sind jedoch in der Regel relativ gering und ermöglichen es, Transaktionen zu sehr niedrigen Tarifen durchzuführen.

Bei Einzahlungen per Kreditkarte können Gebühren zwischen 1,8 % und 2 % anfallen. Wenn du deine Auszahlung auf ein Bankkonto überweisen möchtest, beträgt die Gebühr in der Regel nur 1 €, was auch für Überweisungen zwischen MiFinity-Nutzern gilt.

Für die Nutzung von MiFinity als Auszahlungsmethode erhebt der Anbieter normalerweise keine zusätzlichen Gebühren.

Wie funktioniert MiFinity?

MiFinity bietet praktisch alle Funktionen einer konventionellen E-Wallet. Dies bedeutet, dass sie als Vermittlungsdienst zwischen einem Finanzdienstleister und dem Buchmacher fungiert. So kann man verschiedene Quellen für seine Transaktionen verknüpfen, darunter Kreditkarten, Bankkonten, Kryptowährungen und mehr.

In einem Punkt unterscheidet sich MiFinity jedoch von anderen E-Wallets wie PayPal oder Skrill: Um Transaktionen mit MiFinity durchführen zu können, muss man zunächst Geld auf sein Konto einzahlen, um ein Guthaben zu haben.

Das ist das Guthaben, das du in deiner MiFinity-Brieftasche hast und mit dem du Transaktionen durchführen kannst. Zu den verschiedenen Methoden, die man mit seinem MiFinity-Konto verbinden kann, gehören VISA, Mastercard, CashtoCode, zahlreiche Kryptowährungen, Interac, Klarna und Trustly.

Das Unternehmen, das seit 2019 als E-Wallet für den Glücksspielsektor tätig ist, hat seinen Hauptsitz in Belfast sowie Niederlassungen in Dublin und Malta, was angesichts der großen Anzahl lizenzierter Buchmacher in Malta sinnvoll ist.

Heute ist MiFinity in 170 Ländern auf der ganzen Welt präsent, darunter in fast allen Ländern, in denen Glücksspiele und Sportwetten reguliert sind. Die App ist in 20 verschiedenen Sprachen verfügbar und akzeptiert 17 verschiedene Währungen.

Eine der größten Attraktionen von MiFinity ist, dass man sein Wallet mit Bitcoin und anderen Kryptowährungen aufladen kann. So lässt sich diese Einnahmequelle für Einzahlungen bei Buchmachern nutzen, die keine direkten Zahlungen in Kryptowährung unterstützen.

MiFinity erlaubt jährliche Auszahlungen von bis zu 2.000 € für Konten, die noch nicht verifiziert wurden. Wenn das Konto verifiziert ist, liegt die Obergrenze bei 10.000 € pro Jahr. Sollte man diese Limits erhöhen wollen, muss man sich direkt an den MiFinity-Kundendienst wenden und einen ausreichenden Solvenznachweis vorlegen.

Eine der interessantesten Funktionen von MiFinity ist, dass es seinen Nutzern erlaubt, bis zu 9 verschiedene Konten innerhalb desselben Kontos zu erstellen. So ist es beispielsweise möglich, ein Konto ausschließlich für Sportwetten einzurichten.

Allgemeines zu MiFinity

MiFinity ist ein E-Wallet, das besonders attraktiv und bequem für alle Spieler ist, die mit Bitcoin und anderen Kryptowährungen einzahlen möchten. MiFinity ist der perfekte Weg, um mit Kryptowährungen indirekt bei Buchmachern einzuzahlen, die diese Zahlungsmethode nicht akzeptieren.

Wie andere elektronische Geldbörsen auch, ermöglicht MiFinity sofortige Einzahlungen. Darüber hinaus werden die hohen Sicherheitsstandards durch SSL-Verschlüsselungstechnologie und 2-Faktor-Authentifizierung unterstützt. Ein weiterer Vorteil ist, dass bis zu 9 verschiedene Konten eingerichtet werden können, um die Ausgaben besser zu organisieren.

Zu den Nachteilen gehören vor allem die zusätzlichen Gebühren, die für die Einzahlung auf die Geldbörse zu zahlen sind – sie liegen zwischen 1,8 und 5 % des Einzahlungsbetrags. Außerdem ist MiFInity bei den Buchmachern noch nicht weit verbreitet, so dass es nicht immer verfügbar sein wird.

Unser Fazit

Wettanbieter mit MiFinity ermöglichen schnelle und sichere Transaktionen sowie Einzahlungen mit Kryptowährungen. Zudem gibt es spezielle Bonusangebote, die extra für Einzahlungen mit MiFinity gewährt werden.